Der Verein „Pfungstadt lebenswert e.V.“ startet in die nächste Runde!

Aus einer Interessengemeinschaft, die sich im Frühjahr 2021 rund um die ICE-Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim zusammenfand, hat sich ein gemeinnütziger eingetragener Verein entwickelt. Unter den Vereinszielen Umweltschutz und Förderung des bürgerlichen Engagements haben sich im Verein neben der Beschäftigung mit dem Bau der ICE-Strecke noch zwei weitere Schwerpunkte entwickelt. Zum einen die Aktion 900 Jahre Eschollbrücken - 900 neue Bäume für den Eschollbrücker Wald und zum anderen die Unterstützung der Solar-Initiative Pfungstadt (SIP). Bis zum Ende des Jahres wird in Pfungstadt, dank der Solar-Initiative, durch mehr als 300 (Balkon-) Solarmodule aus Sonnenlicht nachhaltig Strom erzeugt.
  
Die ersten gespendeten 300 Bäume wurden schon im Frühjahr 2022, die Pfungstädter Woche berichtete, zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, der Stadt Pfungstadt und engagierten Bürgern gepflanzt. Weitere Baumspenden warten auf ihre Umsetzung und werden bei klimatisch besseren Bedingungen im Frühjahr 2023 gepflanzt. Aber noch ist die vom Verein anvisierte Zahl von 900 Bäumen nicht erreicht und weitere Spender:innen werden gesucht. Attraktiv wird das Spenden auch dadurch, dass der inzwischen als gemeinnützig anerkannte Verein nun auch steuerlich ansetzbare Spendenquittungen ausstellen kann. Bei Interesse sollen die Jungbäume wieder zusammen mit den Bürger:innen unter fachkundiger Anleitung von Oliver Mihaly (Stadt Pfungstadt) gepflanzt werden. Die Kosten für einen Baum inkl. erster Pflege betragen 10 €. Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte per E-Mail bei info@pfungstadt-lebenswert.de  oder telefonisch bei Udo Stoye unter 0176 / 403 78 584.

 

Wer sich über die Arbeit des Vereins informieren möchte oder sogar aktiv dabei sein will, kann dies über die Webseite: www. pfungstadt-lebenswert.de tun. Oder meldet sich bitte ebenfalls über die o.g. Kontaktmöglichkeiten. Zu einer geplante Mitgliederversammlung im November dieses Jahres wird noch rechtzeitig über die Webseite und die Presse informiert. 

info@pfungstadt-lebenswert.de

Pfungstadt lebensewert e.V.
Freitagsgasse 18, 64319 Pfungstadt

Tel: 0176 / 403 78 584